Motorradreisen Hinweisentafel Gracisce


Motorradreisen Bild von Mauern, Türbogen
Der alte Dorfkern von Gracisce
Motorradreisen Käse, Oelflaschen und Schaufenster
Istrische Köstlichkeiten

Gracisce ist ein kleiner Ort mit knapp 1‘500 Einwohnern im Herzen von Istrien und eignet sich ideal als Ausgangspunkt, um das Landesinnere von Istrien zu erkunden. Dank der gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtstruktur und zahlreichen kulturellen und historischen Denkmälern steht die Ortschaft als Ganzes unter Denkmalschutz. Zudem liegt Gracisce am Rande eines Tales, wodurch sich am Dorfende ein Panorama der Extraklasse über das Tal und das Ucka-Gebirge eröffnet. Als Unterkunftsmöglichkeit können wir das Konoba Marino empfehlen, welches im alten Dorfkern liegt und nebst Restaurant auch günstige und schöne Zimmer im Haus Poli Luce anbietet.

Motorradreise Panoramablick auf Landschaft, Wolken und Hügel
Panorama von der Kirche in Gracisce

Extern Links




Kommentar schreiben

Kommentare: 0