Reiseenduro Suzuki DRZ400S

15.04.2021 - tipps

Die Originalversion der Suzuki DRZ 400 S ist für kürzere Touren auf und neben der Strasse ausgelegt. Damit sie für mich fernreisetauglich wird, nehme ich einige gezielte Anpassungen und Ergänzungen vor.

 

Zudem ist die Maschine 20 Jahre alt. Und obwohl sie erst 14'000km bewegt wurde, kontrolliere und ersetze ich sicherheitshalber diverse Verschleissteile.

 

Das erspart mir hoffentlich einige Reparaturen unterwegs und ich lerne die Technik der Suzuki besser kennen und kann mir in Ruhe die nötigen Arbeitsschritte aneignen.


Kontrollieren, reinigen, revidieren, ersetzen

  • Lenkkopflager kontrollieren, reinigen, neu einfetten
  • Gabel zerlegen, revidieren und Gabelöl ersetzen
  • Radachsen vorne und hinten kontrollieren und Radmuttern ersetzen
  • Alle Radlager ersetzen, Staubkappen reinigen, einfetten oder ersetzen
  • Vorder- und Hinterradbremse zerlegen, kontrollieren, reinigen und Dichtungen und Bremsbeläge ersetzen
  • Bremsflüssigkeiten erneuern
  • Öl- und Ölfilterwechsel, Oldichtungen wechseln, Kontrolle aller Ölleitungen und Reinigung der Siebe
  • Kühlerflüssigkeit wechseln, Kühlerlamellen reinigen, Thermostate auf ihre Funktion prüfen
  • Kühlerventilator auf seine Funktion prüfen 
  • Beide Räder neu einspeichen
  • Federbein revidieren und Feder durch eine stärkere ersetzen
  • Stator - Lichtmaschine durch eine stärkere ersetzen
  • Stator Befestigungsschrauben mit Locktite sichern
  • Vergaser zerlegen und reinigen
  • Luftfilter durch einen auswaschbaren ersetzt (Twin Air)
  • Ersatzkupplungskabel neben Original verlegen
  • Batterie ersetzen
  • Alle elektrischen Kabel prüfen und Anschlüsse reinigen
  • Schläuche gegen dicke Enduroschläuche tauschen
  • Neue Bremscheibenschrauben vorne
  • Zündkerze erneuern
  • Alle Gummiteile mit Silikonpaste einschmieren


Neue Teile

  • Grössere Vorderradbremsscheibe 270mm plus Adapter für Vorderradbremse und Bremsbeläge (Moto Master)
  • Stahlflex Bremsleitungen vorne und hinten (Melvin)
  • Magura X-Line Lenker MX2 plus Lenkerklemme Nr. 2 (Hessler)   
  • Handguards von ZETA
  • Einklappbare Rückspiegel (Doubletake mirror)
  • USB Stecker inklusive Volt Anzeige
  • 15 Liter Tank SM Acerbis mit abschliessbarem Tankdeckel (Hessler)
  • Benzinfilter von Guglatech
  • Sattel von Seat Concept Complete Seat (Rockymountainatvmc)

Folge mir

Themen

Motoglobe

Language