Motoglobe Motorradreisen Hinweistafel zur Route von Seligman, Arizona, nach Las Vegas, Nevada, USA
Motorradreisen Hinweistafel zur Route von Algajola nach Porto und wieder zurück nach Algajola


Motoglobe Motorradreisen. Die Harley steht am Strassenrand der Historic Route 66 umringt von Grassteppe im Gebiet der Hualapai Indianer, Arizona USA
Auf der Route 66 durch das Gebiet der Hualapai Indianer

Was uns heute besonderes erwartet:

  • Die Fahrt auf der Historic Route 66 nach Las Vegas
  • Die Überquerung des kurvigen Sitgreaves Pass
  • Die alte Goldgräbersiedlung Oatman
  • Der Hoover Dam und die Fahrt entlang des Lake Mead

Die heutige Tour führt uns durch einige der schönsten Abschnitte der Historic Route 66. Bei nicht mehr ganz so kalten Temperaturen starten wir in Seligman. Verkehr gibt es fast keinen und so können wir geruhsam durch die schöne Landschaft tuckern. Teilweise geht die Strecke durch das Gebiet der Hualapai Indianer, wobei der Ort Peach Springs sowohl der Hauptort des Stammes als auch die einzige Siedlung im Reservat ist.

Motoglobe Motorradreisen. Auf dem Bild ist ein Adler zu sehen und eine Schild mit dem Namen Route 66.
An vielen Orten wird auf die Route 66 hingewiesen
Motoglobe Motorradreisen. Die Harley steht am Strassenrand der Route 66 und neben der Strasse fährt einer der kilometerlangen Güterzüge vorbei.
Unterwegs mit einem der kilometerlangen Güterzügen

In der Ortschaft Kingman treffen wir wieder auf die Interstate Nr. 40. Wir folgen dieser einige Kilometer bevor es dann nach rechts auf der Oatman Rd / Route Nr. 66 weiter geht. Die nächsten 20 km kommen wir durch ein Gebiet, welches bei Regen teilweise überschwemmt werden kann, was auch die Strasse betrifft. Zum Glück regnet es hier aber nicht all zu häufig. Nach dieser Strecke steigt die Strasse langsam an und bringt uns mit etlichen Kurven auf den Sitgreaves Pass.

Motoglobe Motorradreisen. Die Harley steht auf einem Kiesplatz auf dem Sitgreaves Pass in Arizona, USA, und im Hintergrund ist die kurvige Strasse und die Wüstenberge zu sehen.
Das Panorama auf dem Sitgreaves Pass

Auf der Talfahrt kommen wir an der stillgelegten Goldmine Gold Road Mine vorbei. Wenig später erreichen wir die alte Goldgräbersiedlung Oatman. Wird gerade auf der Route 66 eine Schiesserei der Oatman Ghost Rider Gunfighters nachgespielt, ist Pause angesagt. Dafür ist die Shows ganz witzig und passt perfekt ins Bild der alten Goldgräbersieldung.

Motoglobe Motorradreisen. Das alte Holzschield weisst auf das Hotel Oatman, Arizona, USA, hin.
Die alte Goldgräberstadt Oatman
Motoglobe Motorradreisen. Vier Harley Davidson stehen vor einem alten Saloon in der Ortschaft Oatman.
Anstatt Pferde stehen heutzutage Harleys vor dem Saloon

Bald darauf gelangen wir zur State Road Nr. 95, welcher wir nach rechts mit nach Bullhead City folgen. Wir überqueren hier den Colorado River und damit auch die Grenze nach NevadaDa in diesem Staat das Glückspiel erlaubt ist, erwarten uns auch schon die ersten grossen Spielkasinos der Ortschaft Laughlin. Unsere Route geht hier weiter durch einen kleinen Teil des Lake Mead National Recreation Area bevor es dann die nächsten 100 km mehrheitliche geradeaus bis kurz vor Las Vegas geht.

Motoglobe Motorradreisen. Das grosse Eingangsschild des Lake Mead National Recreation Area
Am Eingang zum Lake Mead National Park
Motoglobe Motorradreisen. Der Hoover Staudamm am Lake Mead in Nevada, USA.
Der Hoover Dam am Lake Mead

Auf der State Road Nr. 93 halten wir uns rechts und kommen nach Boulder City und bald darauf zum Eingang des Lake Mead National Recreation Area. Hier ist unser erstes Ziel der Hoover Dam, welcher den Lake Mead staut, das Wasserreservoir von Las Vegas. Um eine gute Sicht auf die Staumauer zu erhalten, überqueren wir diese, wodurch wir wieder im Staat Arizona. Hier stehen genügend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Motoglobe Motorradreisen. Im Hintergrund ist der schöne Lake Mead und die umliegenden Berge zu sehen.
Der Lake Mead ist das Wasserreservoir von Las Vegas

Zurück auf der State Road Nr. 93 biegen wir nach ein paar 100 Metern nach rechts auf die Lakeshore Rd ab. Diese windet sich dem Lake Mead entlang, wo wir von diversen Stellen aus schöne Ausblicke auf den See und die Wüstenlandschaft geniessen können.

Motoglobe Motorradreisen. Die Harley steht am Strassenrand mit Blick auf den Lake Mead, Nevada, USA.
Auf dem Weg nach Las Vegas
Motoglobe Motorradreisen. Im Hintrund sind die Höchhäuser von Las Vegas, Nevada, USA, zu sehen.
Das Spielereldorado las Vegas

Über die Ortschaft Henderson gelangen wir auf den Highway Nr. 275, auf welchem wir auf dem schnellsten Weg nach Downtown von Las Vegas und unserem Hotel, dem Treasury Island, gelangen. Das Hotel bietet kostenlose Parkplätze im eigenen Parkhaus an.


Externe Links

Motorradreisen Hinweistafel zur vorherigen Route
Motorradreisen Hinweistafel zur Tourübersicht
Motorradreisen Hinweistafel zur nächsten Route

Folge mir

Themen

Motoglobe

Language